Wie sichtbar bist du wirklich?
Für dich.
Wie sehr kehrst du dein inneres nach außen.
Ist es nicht eigentlich genau das, was wir tun sollten?
Immer und immer und immer wieder?
Wie im Innen so im Außen – heisst es auch und letztlich trifft genau das den Nagel auf den Kopf!

So wie deine Energie in dir brodelt, so wird auch dein Außen brodeln.
Das was du denkst, das was du fühlst erschafft deine Realität.
Wie sehr du dich einlassen kannst auf diese wundervolle authentische Energie, die du bist, macht dich für dich selber viel mehr sichtbar!

Wenn du selber dich nicht wirklich kennst,
wie sollen dich die anderen erkennen?
Wenn du dich selber nicht anerkennst, so wie du WIRKLICH bist (und glaub mir, es würde dir schwer gefallen, wenn du WIRKLICH wüsstest, wer du WIRKLICH bist), wie bitte schön soll dich jemand anderes anerkennen.

Bestätigung … lieber Wild Spirit …. wirst du im Außen lange suchen, wenn du darauf angewiesen bist, diese Bestätigung im Außen zu finden.
Bestätigung findest du dann im Außen, wenn du dir diese Bestätigung selber gibst.

Was dann nur alles möglich wäre…
Du könntest wirklich das leben, die Freiheit, die Liebe leben, die du WIRKLICH bist.

Weisst du, was „lustig“ ist?
Das viele Menschen sich davor scheuen, so tief zu schauen.
Und wählen in meinen Augen damit ein begrenztes Leben.
Denn wenn du die Tiefe in dir nicht erkennst, kannst du die Weite im Außen nicht erkennen.

Die Folge: Möglichkeitenverhinderer.

Möglichkeiten, dein Leben auf das nächste Level zu heben entstehen dann, wenn du bereit bist LOSZULASSEN!

Von nichts kommt alles!
Nicht von nichts kommt nichts … zumindest nicht in diesem Zusammenhang 😉

Von nichts kommt alles.
Im Nichts wirst du ALLES finden.
Im Nichts wirst du alle Lösungen finden.
Im Nichts wirst du DICH finden.
Denn du bist verbunden mit diesem wundervollen Nichts.
Dem Nichts, in dem ALLES möglich ist.
Dem Nichts, in dem du erkennst, anerkennst und BIST, wer du wirklich, WIRKLICH bist.
Ein wundervoller Mensch.
Ein Liebens-werter Mensch.
Ein WILD SPIRIT, der einsteht für die Außergewöhnlichkeit des SEINS.
Ein WILD SPIRIT, der erkannt hat, dass im NICHTS ALLES ist!

Gehe bewusst aus deiner Komfortzone heraus.
Tauche ein in die unendlichen und wunder-vollen Tiefen des Nichts!
Tauch ein in die Energie, die du wirklich bist, die du genau dann erkennst, wenn du die Schatten und die Nebel des Vergessens lüftest und dich findest.

DANN bist du sichtbar.

Sichtbar als die Person, der Raum, das Bewusstsein und die Energie, die du bist, warst, bevor du vergessen hast.

DU, mein lieber WILD SPIRIT… bist ein außergewöhnlicher Mensch und wirst im Nichts und aus dem Nichts heraus kreieren.
Weil du kannst.
Bist du bereit in die Tiefe deines Seins abzutauchen, das Nichts in dir und um dich herum zu erkennen und wahrzunehmen, wie verbunden du tatsächlich bist?

Bist du bereit deine wahre Größe zu erkennen und diese auch zu leben?

Bist du bereit dir aus dem Nichts heraus das wundervollste FREIHEITSLEBEN zu kreieren und das auch noch im Flow?

Aus dem Fließen im Nichts und der Verbindung zu allem-was-ist?

Im Nichts, da herrscht Vertrauen.

Und genau deswegen ist das Loslassen von der Version, von der Energie, die Dir nicht mehr dient so wichtig.
Weil dann Vertrauen von selbst kommt.

Weil du fließt wie ein wilder und sprudelnder Bach. Weil du Yin und Yang in purer Reinheit und Einheit bist.

Weil du BIST.

Teile diesen Beitrag in deinem Netzwerk: